Link verschicken   Drucken
 

Herzlich willkommen - Bitte Aktuelles beachten und Info unten!!!

 

Elternbrief

Elternbrief Hort

Hort - neue Öffnungszeiten ab 18.05.2020

Elternbrief des Staatsministers

 

Liebe Eltern,

bevor der Unterricht am Montag, 18. Mai 2020 wieder beginnt, möchten wir Sie bitten, die neue Allgemeinverfügung sehr aufmerksam zu lesen.

Bitte beachten Sie bereits im Vorfeld die wichtigen Aussagen dazu, dass nur gesunde Kinder unsere Einrichtung besuchen dürfen und Eltern kein Zutritt in das Schulhaus erlaubt ist.

Bezüglich PUNKT 3.2. setzen Sie sich bitte umgehend mit der Klassen- oder Schulleitung in Verbindung, sofern eine Freistellung Ihres Kindes aus diesem Grund erforderlich sein sollte.

Mit freundlichen Grüßen

Fr. Grande-Dzingel

Allgemeinverfügung vom 13. Mai 2020


Donnerstag, 30.04.2020

Liebe Eltern der 4. Klassen,

ab Mittwoch, 6. Mai 2020 tritt eine neue Allgemeinverfügung zum Vollzug des Infektionsschutzgesetzes in Kraft. Diese wird demnächst veröffentlicht.

Ab diesem Tag ist der Unterricht für unsere 4. Klassen wieder erlaubt. Die Aufteilung der Kinder in die Lerngruppen, den entsprechenden Stundenplan und das Klassenzimmer erfahren Sie am kommenden Montag. Eine Änderung dieser Gruppen wird es nicht geben. Auf Grund von Krankheit und der kleineren Lerngruppen kann auch der bisherige Fachlehrereinsatz geändert sein.

Je nachdem in welchem Raum Ihr Kind lernen wird, ist es dazu angehalten nur den einen entsprechenden Auf- bzw. Abgang in unserem Treppenhaus zu nutzen. Die Belehrung dazu erfolgt am 1. Schultag.

Der Unterricht beginnt täglich 7.25 Uhr und endet 12.05 Uhr oder 13.00 Uhr. Jeweils im Anschluss findet das Mittagessen, das Sie bitte selbst wieder für Ihr Kind bestellen, statt. Danach erfolgt die Betreuung der 4. Klassen weiterhin im gleichen Raum wie am Vormittag und durch die Lehrkräfte. Erteilte Hausaufgaben können in dieser Zeit angefertigt werden.

Aus diesem Grund ist es für uns wichtig zu wissen, wie lange Ihr Kind täglich in der Schule sein wird. Auch die Rückgabe der von Ihnen unterschriebenen Belehrung über wichtige Hygienemaßnahmen ist erforderlich. (Kinder in der Notbetreuung haben dies bereits erhalten. Alle anderen bekommen es zu Schulbeginn.)

(T.: Donnerstag, 07. Mai 2020)

Das Tragen eines Mundschutzes ist in unserer Schule im Moment nicht vorgeschrieben, auf freiwilliger Basis aber möglich. Bitte beachten Sie, dass dieser dann auch den Hygienevorschriften entsprechen sollte und bei Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel nötig ist. Eventuelle gesundheitliche Einschränkungen Ihres Kindes müssen durch ein ärztliches Attest bestätigt werden.

Wichtige Informationen zur Bewertung und Zensierung in den einzelnen Fächern erhalten Sie nach der Beschlussfassung durch die Klassenstufenkonferenz in den ersten Tagen nach Wiederaufnahme des Schulbetriebes.

Wir bitten Sie vorerst, Elternbesuche in unserer Einrichtung zu vermeiden. Fragen können gern telefonisch oder per E-Mail gestellt und beantwortet werden. Vielen Dank für die stets sehr gute Zusammenarbeit mit Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen

Franziska Grande-Dzingel

Mitteilung über die Anwesenheit


 

Liebe Eltern,

 

 

als Anlage erhalten Sie hiermit den Bestellschein für das Mittagessen Monat Mai 2020. Nach dem Ausfüllen, können Sie diesen in unseren Briefkasen an der Grundschule stecken.

 

Bestellschein Mittagessen Mai 2020

 

Mit freundlichen  Grüßen

 

U. Hähnel

Assistentin der Schulleitung

 

__________________________________________________________________________________________

 

 

Unser Leitbild 

 

  •  „Wir lernen in einer Atmosphäre, in der wir uns wohlfühlen und die wir selbst mit gestalten!“

 

  •   „Wir lernen mit Herz, Kopf und Hand.“

 

  •  „Jedes Kind entwickelt sich in seiner Einzigartigkeit.“